Fakten

Untersuchungen zeigen eine Zunahme von Übergewicht, Haltungsschwächen und ernsthaften gesundheitlichen Störungen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland.

Insgesamt sind 15% der Kinder und Jugendlichen von 3-17 Jahren übergewichtig und 6,3% leiden unter Adipositas. Der Anteil der Übergewichtigen steigt mit zunehmendem Alter an.

Das sind Ergebnisse des »Kinder- und Jugendgesundheitssurveys«, bei dem das Robert-Koch-Institut im Auftrag der Bundesregierung von 2003 bis 2006 rund 18.000 Kinder in Deutschland auf ihren Gesundheitszustand befragt hatte.

Die Verbreitung von Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland

Ergebnisse Motorik-Modul

Motorik-Modul (MoMo) im Rahmen des Kinder- und Jugendgesundheitssurveys (KiGGS)

Links | Impressum

SpoSpiTo Medi